2. November 2011

FDP vor Ort

Vor Ort haben sich die Mitglieder der Stadtlohner Liberalen bei der TG-Almsick informiert.

Nachdem sie durch den 1. Vorsitzenden Dirk Wissing und den sportlichen Leiter Gerd Brillert begrüßt wurden, ging es zu einem Rundgang durch das frisch erweiterte Clubheim.

Beeindruckend der Werdegang des 1973 gegründeten Vereins, ehemals als „Thekenmannschaft „ nun schon seit einigen Jahren im „ richtigen Liga-Fußball „ erfolgreich, hat der Verein mittlerweile fast 300 Mitglieder. Insbesondere durch einen hohen Anteil an Eigenleistung und Spenden wurden auch die räumlichen Vorraussetzungen für den Vereinsbetrieb geschaffen. So wurden die Umkleiden erweitert, Duschen gebaut und eine Flutlichtanlage errichtet.

Die Stadtlohner FDP wünscht weiter viel Erfolg!

FDP vor Ort

Vor Ort haben sich die Mitglieder der Stadtlohner Liberalen bei der TG-Almsick informiert.

Nachdem sie durch den 1. Vorsitzenden Dirk Wissing und den sportlichen Leiter Gerd Brillert begrüßt wurden, ging es zu einem Rundgang durch das frisch erweiterte Clubheim.

Beeindruckend der Werdegang des 1973 gegründeten Vereins, ehemals als „Thekenmannschaft „ nun schon seit einigen Jahren im „ richtigen Liga-Fußball „ erfolgreich, hat der Verein mittlerweile fast 300 Mitglieder. Insbesondere durch einen hohen Anteil an Eigenleistung und Spenden wurden auch die räumlichen Vorraussetzungen für den Vereinsbetrieb geschaffen. So wurden die Umkleiden erweitert, Duschen gebaut und eine Flutlichtanlage errichtet.

Die Stadtlohner FDP wünscht weiter viel Erfolg!

FDP vor Ort

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen
OK